EPGP Loot System

 

Wird für Bfa nicht mehr genutzt. Da der Gildenplündermeister Abgeschafft wird 

EPGP basiert auf dem Konzept von Leisungspunkten (Effort Points) und Ausrüstungspunkten (Gear Points).

 

Die Leistungspunkte (EP) zeigen an wie viel Arbeit ein Mitglied in die Ziele der Gilde gesteckt hat.

 

Die Ausrüstungspunkte (GS) stehen für die Anzahl der schon erhaltenen Belohnungen (Rüstung waffen ezet.).

 

Die Lootpriorität wird ermittelt in dem die Leisungspunkte duch die  Ausrüstungspunkt Geteilt werden = PR ( Einen Durchschnittswert)

 

Ein Video mit einer genaueren erleuterung folgt in kürze

 

 

Was ist EPGP genau

EpGp ist ein Lootsystem, was Dkp sehr ähnelt, einem am Anfang jedoch sehr kompliziert vorkommt. Wenn man es versteht, aber genauso einfach ist, wen nicht sogar einfacher mit vielen vorteilen.

Warum EpGp und nicht Dkp?

Weil es zum raiden sehr bequem ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass hardcore Raider die wirklich immer Zeit haben, nicht so extrem bevorzugt werden wie Leute die nicht sooo viel Zeit haben, wie das bei Dkp der Fall ist, wo du wirklich gezwungen bist zu raiden.

Wie funktioniert EpGp?

Es besteht aus 4 Komponenten.

 

Ep: Bekommt man durch Zeit im Raid, oder sogar außerhalb des Raids. Außerdem durch evtl Kills , die durch Bonus Ep belohnt werden.

 

Gp: Bekommt man wenn man ein Item bekommt oder gegen die Regeln verstöst.

 

Prio: Wird errechnet mit EP/GP = Prio. Die Prio entscheidet ob ihr letztendlich das Item gewinnt oder nicht!

 

Zerfall: Jeden Woche gibt es einen festgelegten Zerfall (30 %) an Ep und Gp dieser ist ein Prozentsatz eurer Ep und Gp, was das unendliche Sammeln an Ep recht uneffizient macht!

Ein kleines Beispiel

Person A ist der Gilde beigetreten und hat Somit die Startwerte von 60 Ep und 60 Gp, was eine Prio von 1 macht.

 

Person B hat schon geraidet und eine Ep von 200 und eine Gp von 120, was eine Pio von 1,667 ergibt.

 

Wenn beide nun auf ein Item würfeln, was signalisiert dass beide dieses Item haben möchten, dann schaut der Raidlead nach wer die höhere Prio hat, und gibt sie dem jeweiligen Spieler.

Gleichzeitig bekommt Spieler B dann also wieder Gp und seine Prio verringert sich.

 

 

Wenn ihr nun eure Prio wissen möchtet, gibt es 2 Möglichkeiten, ladet euch EpGp  Hier:  herunter, oder fragt die Offiziere.

 


Aktuelle Punktelieste für Legion

EP werden vergeben für:

Bosskill 25 EP                                                                      
Boss First Kill für Gilde 50 EP  
Pro Stunde im Raid 60 EP  
Raid Teilnahme 100EP                                                                         
Wips 10 EP  
Mats Farmen für GB Maximal/Woche 500 EP  
Epische leistung 100 EP  

GP werden vergeben für:

Zuspätes erscheinen im Raid

+ 50 GP                                                  
 Ab 30 Min Verspätung  + 100 GP  
Angemeldet zum Raid aber nicht Erschienen + 250 GP                                                                                         
Je Nicht VZ oder Gesockelt gegenstand + 50 GP  
Erhaltener Loot im Raid  Variabel  
Verspätung nach pause + 50 GP  
Verhalten im Raid + 50 GP  
Kein 375 Food genommen oder Fläschen eingezahlt  + 50 GP  

Wir hoffen natürlich das es nicht nötig ist Raidstrafen in form von GP für Regelverstöße zu vergeben. Die Erfahrung zeigt aber leider das gegenteil. EPGP ist auch hier ein sehr gutes und Transparentes System. Das zwar bei einzelnen vergehen nicht sehr weh tut, aber Wiederholungstäter bald merken lässt, das die PR geringer werden und somit die Items sinken.


Adons für EPGP

Diese Addons sind zum Raiden mit EPGP notwendig

 

EPGPLootmaster(EPGPLM)

EPGP (DKP Reloaded) Nur für die Punkteübersicht muss nicht installiert sein.


Lootverteilung im Raid

 

Um im Raid eine schnelle und Gerechte Lootverteilung zu gewährleisten.

Spielen wir mit EPGPLootmaster 

dieses Addon musss jeder im wo am Raid teil nimmt instaliert haben.

 

Es generiert bei der Lootverteilung Verschiedene Butten worüber man auswählen kann welche Lootprioritäten.

man für den jeweiligen Loot hat.

 

Hier alle Butten im Überblick

 

 

 2/4 T-Set

 

            

 

100% Des angegebenen GP Wertes

Nur benutzen zur vervollständigung eines 2 oder 4 T-Sets



 

 Bis Butten

 

            

 

200% Des angegebenen GP Wertes

Dieser Butten ist dafür gedacht wen ihr ein teil unbedingt haben wollt. Und auch bereit seit dementsprechend mehr dafür auszugeben.(nicht bei T-Sets nutzbar)

Sehr selten nutzen sehr teuer

Kann nur bei einem PR von 3 eingesetzt werden

 



 

Main Need

 

            

 

100% Des angegebenen GP Wertes

Für eine  Verbesserung eures Main equip



 

 Sec Need

 

            

20% Des angegebenen GP Wertes

Nur anzuwenden für zweit Spezialisierungen,

die auch im Raid aktiv genutzt werden sollen



 

 Verbesserung

 

            

50% Des angegebenen GP Wertes

Sollte nur benutzt werden wen man die Möglichkeit auf eine geringfügige Verbesserung hat (sockel Titangeschmiedet)



 

 Style

 

            

  

Da dieser Gegenstand sonst entzaubert worden währe .

Sollte ein Chaoskristall in die Bank eingezahlt werden.



Berechnung der Maximalen EP in der Woche:

 

Tage Raid Teilnahme Zeit pro angefangene Stunde  Gesamtzeit pro Raid bei 3 Stunden Gesamt Ergebnis  Zusätzlich Erhaltene EP durch: Erarbeitet durch farmen bei nicht teil nahme Maximal in der Woche

Donnerstag

(Main Raid)

 100 EP 60 EP 180 EP 280 EP  Wip oder Bosskill 200 EP 

Freitag

(Fun,Erfolgs, Nachwuchsraid) 

50 EP 30 EP 90 EP 140 EP Wip oder Bosskill 100 EP

Sonntag

(Main Raid)

100 EP 60 EP 180 EP 280 EP Wip oder Bosskill 200 EP

Gesamt Ergebnis: 

      700 EP

+ Wips oder

+ Bosskills

 500 EP

EP erarbeiten durch Farmen

 

Wir versuchen eine Möglichst gerechte Loot Verteilung für alle zu ermöglichen.

Da das reale Leben immer vor geht kann es durchaus mal vor kommen das man an einem Raid Termin nicht teil nehmen kann.

Deswegen ist es möglich sich einen teil (50 %) der Ep die ihr bekommen hättet an dem verpassten Raid zu erarbeiten.

Durch Abgabe von Kräutern, Erzen,Fisch und Fleisch

 

Wie viel ihr erhalten könnt ist Raid abhängig, es kommt unter anderem darauf an wie viele Bosse zum Beispiel an dem Tag gelegt wurden. Um genau zu erfahren wie viel möglich ist wendet euch an einen der Offiziere.

 

Oder schaut auf die Seite des Materiallagers.


Materiallager

Hier seht ihr welche Materialien  ihr farmen könnt

Punkte Verfall

 

Jeden Mittwoch gibt es noch einen Werteverfall von 30%. Dabei werden EP und GP bei jedem um 30% verringert. Die Lootpriorität (PR) bleibt dabei erhalten. Wer länger nicht mehr dabei war, verliert dadurch automatisch einen Teil seiner Punkte.

 

Neue Anwärter

 

Neue Mitstreiter bekommen bei uns auch von Anfang an Loot und EP/GP. Allerdings haben Stammraider weiterhin Vorrang bei der Beuteverteilung. Außerdem bekommt man während der Probezeit nur 50% an EP und GP. Das ändert im Prinzip erstmal nichts an der Lootpriorität. Dadurch verhindern wir, dass sich sich sehr hohe Prioritäten anhäufen, sobald man aus der Probezeit ist.


Kann man seine Punkte Horten?

Ja und Nein

Es ist möglich etwas anzusammeln aber wir achten darauf, das wir nicht sinnlos Items entzaubern, die dem Raid noch etwas bringen würden.

Ihr solltet euch darüber im klaren sein, dass jedes Item wo wegen Egoismus einzelner Personen nicht verteilt wird ein schaden für den Raid und somit für alle entsteht.

Außerdem Verfallen jede Woche 30 % der EP und GP das bedeutet, das neue EP an Wert Gewinnen. So das jemand wo Pausiert oder mal nicht mit kann nicht komplett den Anschluss verliert aber trotzdem etwas an Priorität verliert.

Ab wann bekommt man Loot?

Wenn ihr eine Mindest EP von 1000 habt seid ihr Lootberechtigt.

Das dauert ca. 1 ID und Verhindert, dass Neue Raid mitglieder beim ersten Raid abstauben und wider gehen. Natürlich wird kein Item Entzaubert, das jemand gebrauchen könnte auch wen ihr noch nicht Lootberechtigt seid.

Was sind Grund GP?

Da die Priorität GP durch EP berechnet wird kann die GP Logischerweise nicht 0 Betragen. Deswegen bekommt jeder Start GP.

Um eine sehr hohe RP bei erreichen der Lootberechtigung zu vermeiden werden ebenfalls 1000 GP vergeben.

Damit hat jemand wo Lootberechtigung erhält und nichts bekommen hat einen RP von 1 was guter durchschnitt ist. Er wird also sehr wahrscheinlich schon die nägste ID erhalten könnten.